Produktionen

Opernprojekte

Im Wintersemester kommt jeweils eine große Opernproduktion im Richard Jakoby Saal zur Aufführung.

Im Sommersemester gibt es verschiedene kleinere szenische Projekte oder Werkstattabende.

Eine Übersicht über die Produktionen findet sich im Archiv oder per Klick auf die unterstehenden Bilder!

Opernproduktion Le Nozze de Figaro / Wintersemester 2020/21

Le Nozze de Figaro

Im Wintersemester 2020/21 wird W.A.Mozarts "Le Nozze de Figaro" trotz Corona auf die Bühne gebracht, in etwas ungewohnter Weise, aufgeteilt auf zwei Abende: Erst der 1.+2. Akt; dann am darauffolgenden Abend 2.+3.Akt. Wir sind zuversichtlich, auf diese Weise und unter Beachtung der erforderlichen Hygiene-Maßnahmen das Stück möglichst vollständig zu proben und aufzuführen!

Musikalische Leitung: Martin Brauß

Inszenierung: Mascha Pörzgen

Bühne: Lilly Paula Delphin Riesenbeck, Elena Vonderau

Kostüm: Clara Bohnen, Rahel Elders, Kimberly Hoffmann

Ensemble: Studierende des Fachbereiches Gesang/Oper

Orchester der HMTMH

Premiere: 30./31.01.2021 und 2. Vorstellung: 02./03.02.2021 im Richard Jacoby Saal, Neues Haus 1, Hannover

Juliette (Martinu) 2020
Ariadne auf Naxos (2018)
Alle(s) Clara 2019
SVADBA (Hochzeit) 2018
Pariser Leben (2018)
Eugen Onegin (2017)
Die Zauberflöte (2017)
Così fan tutte (2016)
Das Kind und die Zauberdinge / Die Brüste des Tirésias (2016)
10 Mädchen und kein Mann (2015)
Ein Sommernachtstraum (2014)
 
Juliette
Alle(s) Clara

Zuletzt bearbeitet: 30.08.2020

Zum Seitenanfang